Hyeres, Südfrankreich: Training und Regattabeginn
Hyeres, 26. April 2010

Bonjour Allerseits,

Es ist wieder soweit, der zweite Worldcup in diesem Jahr steht an. In Hyeres, Südfrankreich wird derzeit über 16 Wettfahrten im 49er und 11 Wettfahrten bei den anderen olympischen Bootsklassen der beste seiner Klasse ermittelt.

Wir sind seit dem 19.4.2010 vor Ort und haben eine knappe Woche Training bei unterschiedlichsten Bedingungen hinter uns. Dies war wiedermal eine neue Erfahrung für uns, da wir fast jede Einheit als Einzeltraining absolviert haben.

Der erste Regattatag war für den 25. April angesetzt, jedoch kam Gestern kein guter Wind auf, sodass der ganze Tag sprichwörtlich "ins Wasser fiel".

Für die gesamte Woche ist zurzeit sehr wenig Wind vorhergesagt, wodurch wir die Möglichkeit haben genau in unserem derzeitigen Problembereich (wenig Wind) zu trainieren und uns zu verbessern. Heute wurde bereits die Startverschiebungsflagge gehisst und wir warten erst einmal ab, wie sich der Wind entwickelt.

Wenn es Neuigkeiten gibt, sowie Ergebnisse, werde ich euch informieren.

Bis dahin                                                                                                                                                             

Beste Grüße

Erik und Tomi

Joomla templates by a4joomla