Klimatologische Kenntage sind Tage, an denen ein Schwellenwert eines bestimmten Parameters erreicht oder überschritten/unterschritten wird. Aus den Wetteraufzeichnungen der TSC-Wetterstation werden dabei fünf temperaturabhängige Kenntage berechnet:

  • Sommertag: Die Tageshöchsttemperatur beträgt mindestens 25°C.
  • Heißer Tag: Die Tageshöchsttemperatur beträgt mindestens 30°C.
  • Tropennacht: Die Nachttemperatur beträgt zwischen 18 Uhr und 6 Uhr mindestens 20°C.
  • Frosttag: Die Tagestiefsttemperatur ist geringer als 0°C.
  • Eistag: Die Tageshöchsttemperatur ist geringer als 0°C.

In die Berechnung der Mittelwerte für alle Jahre wird das Jahr 2005 (keine vollständige Messung) sowie das aktuelle Jahr nicht einbezogen. Ebenso wird das Jahr 2005 bei der Berechnung der Minimal- und Maximalwerte nicht herangezogen.

Klimatologische Kenntage im TSC
 
  Sommertage
Tmax ≥ 25°C
heiße Tage
Tmax ≥ 30°C
Tropennacht
Tmin_N ≥ 20°C
Frosttage
Tmin < 0°C
Eistage
Tmax < 0°C
 
alle Jahre 38,8 9,1 3,3 59,4 18,0
 
2019 56 23 13 28 4
2018 73 25 12 50 8
2017 36 3 1 50 12
2016 45 9 4 60 12
2015 43 13 7 39 1
2014 36 6 4 32 16
2013 37 10 7 80 21
2012 34 8 2 58 25
2011 31 2 2 64 14
2010 30 11 2 113 66
2009 34 4 0 80 27
2008 25 8 0 46 6
2007 31 3 2 44 9
2006 50 16 0 56 17
2005 13 3 0 30 2


Zur detaillierten Aufstellung der Monats- und Jahresmittelwerte für Luft- und Wassertemperatur, sowie die Windgeschwindigkeit geht es hier.

 

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.