Regattenbericht vom 18.-19.04.2009 im SVR auf dem Müggelsee

Wir kamen früh an und bauten die Optis auf! Die Motorboote füllten allmählich den Steg.
Der Regattenleiter hielt eine Rede und wünschte uns gutes Wetter und guten Wind!
Als wir auf dem See waren, hatten die Opti A Segler 2 bis 3 allgemeine Rückrufe bis sie endlich starten konnten.
Erster Tag: - schwach bis mäßiger Wind eine Regatta!

Trainingslager El S'Arenal Mallorca

Unser drittes Trainingslager in der wunderschönen Bucht von Palma de Mallorca fand vom 9.-16. März 2009 statt. Zu Hause bekamen wir von den Wetterberichten gutes Wetter vorausgesagt, was sich bei unserer Ankunft bestätigte. Das vorwiegende Wetter bestand aus 18 Grad Celsius Lufttemperatur, Sonne und täglich um die 10 Knoten Seebrise, die oft erst  gegen 12-13 Uhr einsetzte.  So nutzten wir viele Vormittage für Bootsbau und Konditionstraining an Land. In diesem Trainingslager konnten wir das erste Mal das neue Rigg aufstellen, welchen ab dem 1. April auch bei Regatten eingesetzt werden darf.

Bericht zum 18. Jugendseglertreffen 2009

Das 18. Jugendseglertreffen fand vom 6. - 8. März in Kiel statt. Das Besondere an diesem Treffen war, dass es dieses Mal auf einer Fähre der Stena Line stattfand, die in der Nacht vom Freitag auf Samstag nach Göteborg fuhr und von Samstag auf Sonntag wieder zurück.

Insofern mussten wir uns beeilen nach Kiel zu kommen, um rechtzeitig vor dem Ablegen an Bord zu sein. Jede Sorge war allerdings unbegründet, wir kamen sogar so pünktlich, dass die Zeit noch für ein leckeres Fischbrötchen in der Kieler Markthalle reichte.
Das TSC-Team bestand aus Marc Helms, Florian Duwe, Jan und Anja Dethlefsen.

Schnuppersegeln 2008 im TSC

Auch dieses Jahr sollten wieder 24 Kinder vom 18. bis zum 29. August an das Segeln herangeführt werden. Wie jedes Jahr fand das Schnuppersegeln zweiwöchig statt - in der ersten Woche tagsüber Training mit übernachten zu Hause und die zweite Woche wurde vor Ort übernachtet.

In der ersten Woche kamen sich die Kinder durch Kennlernspiele etwas näher, es bildeten sich Freundschaften und erste Segelerfahrungen wurden gemacht.

Am Samstag den 12. Juli haben mein Vorschoter Arved Enders-Seidlitz (JSC) und ich unseren neuen 420er getauft. Leider war an diesem Wochenende auch noch die Warnemünderwoche, wo viele aus der Jugendabteilung mitsegelten. Trotzdem waren doch noch recht viele, besonders aus der Hauptabtellung, im Verein, weil ja auch das Laser-Match-Race für diese Tage angesetzt war. Eine Jungfrau fand sich zum Glück im Nachbarverein und so stand einer erfolgreichen Taufe nichts mehr im Wege.

Joomla templates by a4joomla
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok